Buen Dia! - Wir waren für Sie auf Ibiza und Formentera!

 

Am 01.06.2016 sind wir von Leipzig mit SunExpress nach Ibiza geflogen, unser Aufenthalt dort während der gesamten sieben Nächten war im Invisa Figueral Resort Cala Blanca & Cala Verde ****.

 

 

 

Nach einer Transferzeit von ca. 45 Minuten wurden wir dort sehr freundlich begrüßt. Die Zimmervergabe verlief unkompliziert und schnell, sofort wurde uns der Kofferservice angeboten, der uns zu unserem Zimmer fuhr. Nachdem wir eingecheckt haben ging es direkt zum Abendessen, wo uns ein reichhaltiges Buffet erwartete. Mit einer Anmeldung am Vorabend kann man andere Restaurants in der gesamten Hotelanlage besuchen um die Vielfalt des Hotels zu nutzen.

 

 

 

An der Playa d'en Bossa besuchten wir zunächst drei Hotels. The New Algarb *** ist ein sehr schönes, hell und modern eingerichtetes Hotel, welches durch seine tolle Lage hervorsticht.

 

 

Das Club Bahamas Hotel **** lädt zum entspannen und wohlfühlen ein. Mit direktem Strandzugang und sehr zentraler Lage an der Playa d'en Bossa punktet das Hotel, ebenso im Bezug auf Schwerbeschädigtenfreundlichkeit.

 

 

 

Der einzigartige Duft des Grand Palladium Palace Ibiza Resort & Spa **** ½ zog uns sofort in seinen Bann, denn alle Palladium Hotels auf Ibiza haben den selben bestimmten Duft, den es sogar zu kaufen gibt. Er erinnert an eine Mischung aus Zitrone und Kaugummi. Das Buffetrestaurant hat einen sehr guten Eindruck durch eine große Bandweite und einen tollen Geschmack hinterlassen.

 

Nur wenige Meter trennt das Gebäude vom Grand Palladium White Island Resort *****. Hier schlich sich der Geruch wieder in unsere Nasen und man fühlt sich direkt wohl.

 

 

 

Die kleine gemütliche Anlage des Insotel Tarida Playa **** ist ein ehemaliges best FAMILY Hotel der TUI und dementsprechend eine sehr familienfreundliche Anlage mit direktem Zugang zum Strand. Bei der Kinderbetreuung vor Ort können Ihre Liebsten viel lernen, denn es wird ausschließlich englisch gesprochen. Außerdem können Sie die Anlage des naheliegenden SENSATORI Resort Ibiza Tarida Beach ***** nutzen. Das Konzept der SENSATORI Häuser überzeugt durch seine Vielfältigkeit, denn es werden alle Zielgruppen angesprochen. Es gibt abgetrennte Bereiche für Ruhesuchende, sowie für Kinder und Familien. Sie können sich ausgiebig unterhalten lassen mit Musikeinlagen oder Comedyshows, oder sie nutzen sie Ruhe im Wellness- und Fitnesscenter des Retreat.

 

 

 

 

Auf unserem Weg zum Café del Mar machten wir halt im Palladium Palmyra **** ½. Das Hotel ist ausschließlich für Erwachsene und ist in idealer Lage, direkt am Strand und im Zentrum. Unter dem Begriff „Dine around the world“ können Sie, wenn Sie ein Palladiumhotel auf Ibiza gebucht haben, in jedem beliebigen Palladiumhotel der Insel speisen. Sie müssen es nur einen Tag vorher anmelden und es muss die Voraussetzung erfüllt sein, dass Sie All Inclusive Verpflegung gebucht haben.

 

 

 

Die Atmosphäre im Café del Mar war absolut grandios. Der Sonnenuntergang wurde perfekt von ruhiger Chill Out Musik untermalt und nachdem sie untergegangen war jubelte und applaudierte jeder um uns herum. Ein einzigartiger Moment der auf keiner Ibiza Reise fehlen darf!

 

    

 

Ein weiteres Highlight unserer Woche war ein Ausflug mit Enten. Mit Zwischenstopps an der Bucht des Löwen, den Salinen, Es Vedra und dem Hippiemarkt.

 

 

   

 

Wer es ruhig mag, ist im Grupotel Santa Eularia & Spa **** bestens aufgehoben. Das Erwachsenenhotel ist einen 800 Meter weiten Spaziergang von einer Badebucht entfernt und überzeugt nicht nur durch seine Dachterrasse. Santa Eularia ist ein wunderschöner Ort mit toller Verkehrsanbindung zum Hippiemarkt in Es Cana. Auch im Palladium Don Carlos **** ½ fühlte man sich, durch den bekannten Duft, direkt zu Hause. Im Buffetrestaurant mangelte es auch weder an Auswahl noch an Geschmack

 

  

 

Zeit für Zweisamkeit finden Sie im SENSIMAR Ibiza Beach Resort ****. Das Strandhotel liegt direkt an einer kleinen Badebucht mit Promenade. Durch sportliche Aktivitäten können Sie sich fit halten, denn es wird dezentes Sport- und Unterhaltungsprogramm angeboten.

 

 

Wie auch schon im Grupotel Santa Eularia & Spa, ist man im Grupotel Cala San Vincente **** auch bestens aufgehoben, wenn man Ruhe und Erholung sucht. Lassen Sie sich von dem aufmerksamen Service verwöhnen. Der integrierte Kinderpool sorgt dafür, dass Sie sich mit Ihren Kindern zusammen abkühlen können.

 

 

 

Im ca. 70.000m² großen Club MAGIC LIFE Cala Pada **** steht Unterhaltung an erster Stelle. Von klein bis groß ist für jeden Gast etwas dabei. Sogar eine Schwimmschule wird für die jüngsten angeboten. Die Anlage gleicht einem kleinen Dorf in dem man sich direkt zu Hause fühlen kann. Die Auswahl am Abendbuffet ist sehr groß und sollte jeden Geschmack abdecken.

 

 

 

 

 

Nach einer 30 Minütigen Fährüberfahrt nach Formentera durften wir zunächst das RIU La Mola **** begutachten. Das RIU Hotel ist sehr modern eingerichtet und bietet ein vielfältiges Sport- und Unterhaltungsprogramm.

 

 

 

Das best FAMILY Maryland *** ½ auf Formentera glänzt Eindeutung mit Kinderfreundlichkeit. Der Kinderbereich ist sehr modern und gepflegt und sieht vor allem nach einer menge Spaß aus! Da bleibt kein Kind am Rand. Ideal für den Familienurlaub!

 

 

Nur wenige Meter trennen uns vom Insotel Formentera Playa ****. Dieses Hotel bietet eine eigene Tauch-, Surf- und Segelschule an. So können Sie in Ihrem Urlaub neben dem Entspannen, auch neue Kenntnisse dahingehend sammeln. Für unsere kleinen ist natürlich auch gesorgt. Ein mit Sonnensegeln überdeckter INSO CLUB wartet schon auf Sie!

 

  

 

Hasta la proxina!

(Bis zum nächsten Mal)

Laura Duschek

TUI TRAVELStar
RRS Reisering Spandau GmbH
Klosterstr. 3
13581 Berlin-Spandau

Wir beraten Sie gerne:
Tel. 030 35133250
Schreiben Sie uns eine E-Mail

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: Unser Büro ist leider geschlossen

DB